Wir möchten Sie auf dem laufenden halten ...

Information über elektronischen Rechnungsversand  

 


Aktuelles über uns, zu gesetzlichen Änderungen, zollrechtlichen Neuerungen und Logistik-News.

 

News












Nutzen Sie auch die Möglichkeit unseren Newsletter zu abonnieren. Damit erhalten Sie wichtige Neuigkeiten im gesamten Logistikbereich immer aktuell.

Die Anmeldung ist unverbindlich und am Ende eines jeden Newsletters können Sie diesen einfach und bequem wieder abbestellen. 

 

       
28.03.2018   Hot wire
Ihr direkter Draht zu uns
[weiter lesen] Newsletter

 
20.03.2018   Platz Ihr Lager aus allen Nähten?
Wir bieten die Lösung! 
[weiter lesen] Newsletter

 
05.01.2018   Änderung der Regellaufzeiten
Ab sofort gelten neue Laufzeiten für Langmaterial
[weiter lesen]

 
07.12.2017   Öffnungszeiten zum Jahreswechsel
Stückgutverladungen 
[weiter lesen

 
05.07.2017   Sommerfahrplan 2017 für Italien, Frankreich und Spanien
[weiter lesen] Newsletter

 
26.03.2017   G20 Gipfel in Hamburg
vom 06. bis 08.Juli 2017 keine Terminsendungen nach Hamburg
[weiter lesen] Newsletter

 
18.03.2017   Around the World – seit 80 Jahren um die Welt!

Der Kunst-Leistungskurs der Gesamtschule Heiligenhaus gratuliert der Spedition Weiss gestalterisch zum 80. Firmengeburtstag und lädt alle Kunst- und Firmeninteressierten zu einer Vernissage künstlerischer Installationen am Samstag um 14.00 Uhr auf dem Firmengelände in der Humboldtstr. 1-3, 42579 Heiligenhaus herzlich ein

 
11.01.2017   Platzt Ihr Lager aus allen Nähten?
Wir bieten die Lösung!
[weiter lesen] Newsletter

 
14.12.2016   Die neue ADSP 2017 steht absofort zum download bereit.

 
12.12.2016   Öffnungszeiten zum Jahreswechsel 2016/2017
[weiter lesen] Newsletter

 
08.07.2016   Sommerfahrplan 2016 für Italien, Frankreich und Spanien
[weiter lesen] Newsletter

 
11.03.2016   Gefahrgut Transporte
[weiter lesen] Newsletter

 
24.02.2016  
Achtung, gefährliche Computerviren im Umlauf
[weiter lesen] Newsletter

 
26.10.2015   Viva Espana
drei mal wöchentlich nach Spanien...
[weiter lesen] Newsletter

 
06.10.2015   Bevor Ihr Sack Reis in China umfällt ...
[weiter lesen] Newsletter

 
15.09.2015   Mauterweiterung

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,
 
wie bereits in unserem Newsletter vom 24.08.2015 angekündigt, tritt in Kürze die Mautpflicht bereits für alle Fahrzeuge ab 7,5 to in Kraft.
 
Nach intensiven Auswertungen der Auswirkungen haben wir unsere Mauttabelle mit Gültigkeit ab 01.10.2015 entsprechend angepasst.
 
Sie können Ihre neue Mauttabelle ab sofort bei uns abrufen. Bitte wenden Sie sich hierzu an die service@spedition-weiss.de und wir senden Ihnen die Unterlagen gerne zu.
 
Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

 
24.08.2015   Mauterweiterung

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,
 
wie Sie sicherlich bereits den Medien entnehmen konnten, wurde und wird die LKW-Maut im Jahre 2015 umstrukturiert. 

Nachdem zum 01.07.2015 eine Mautausweitung auf zusätzlichen 1.100 km des Bundesstraßennetzes stattfand, wird zum 01.10.2015 die Mautpflicht bereits für alle Fahrzeuge ab 7,5 t eingeführt.
 
Das führt zu deutlichen Kostensteigerungen in der Stückgut-logistik. Somit erhöhen sich nicht nur die Ausgaben für den eigenen Fuhrpark, sondern auch die Verteilerraten in den Stückgutnetzwerken.
 
Die genauen Auswirkungen auf unsere Kostenstruktur werden derzeit ermittelt.
 
Wir werden uns schnellstmöglich zwecks Anpassung der Frachtraten mit Ihnen in Verbindung setzen.  Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur
Verfügung.
 
 
 
02.07.2015   Sommerfahrplan Südeuropa 2015
[weiter lesen] Newsletter

 
05.02.2015   Aufhebung des Euro-Mindestkurses

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

aufgrund der Aufhebung der Währungsbindung SFR/EURO müssen wir ab sofort alle Offerten für Transporte in die Schweiz bis auf Weiteres außer Kraft setzen.
Bis uns die aktualisierten Einkaufsraten unserer Partner und unseres Stückgutnetzwerkes vorliegen, beantworten wir Ihre Frachtanfragen gerne im Tagesgeschäft.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 
29.01.2015   EKAER Kontrollsystem

Die Übergangsfrist für die reibungslose Umsetzung der Anforderungen wurde auf den 28.02.2015 verlängert. Ab dem 01.03.2015 muss mit Bußgeldern bei Nichteinhaltung der Transportmeldungen gerechnet werden.

Bitte setzen Sie sich mit Ihren ungarischen Kunden/bzw. Lieferanten in Verbindung um entsprechende Maßnahmen zu treffen.

Unter folgendem Link erhalten Sie nähere Informationen

http://www.ahkungarn.hu/marktinfos/ekaer-system/

Selbstverständlich stehen wir Ihnen für Rückfragen gerne zur Verfügung.

 
01.01.2015   Meldepflicht für Transporte von oder nach Ungarn

Zum 01.01.2015 wird in Ungarn mit dem elektronischen Kontrollsystem EKAER eine Meldepflicht für ALLE Warensendungen, die in einem Fahrzeug über 3,5to. zulässigem Gesamtgewicht transportiert werden, eingeführt.

Mit Beginn diesen Jahres müssen
  • Warenbeschaffungen oder Einfuhren zu sonstigen Zwecken aus anderen EU-Mitgliedsstaaten,
  • Warenverkäufe oder Warenausfuhren zu sonstigen Zwecken in andere EU-Mitgliedsstaaten,
  • erstmalige steuerpflichtige Warenverkäufe an Nicht-Endabnehmer innerhalb Ungarns

auf einer Online Plattform durch den ungarischen Wirtschaftsbeteiligten registriert und genehmigt werden.

Erst nach Freigabe und Erlangung der zur Warensendung gehörigen EKAER Nummer, darf der Transport durchgeführt werden.
Zu Beachten ist, dass die erteilte Nummer nur eine Gültigkeit von 15 Tagen nach Ausgabetag hat und dem Spediteur vor Beladung mitgeteilt werden muss.

Das System soll der Verhinderung von Umsatzsteuerhinterziehung dienen.

Nähere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Deutsch-Ungarischen Industrie-und Handelskammer unter folgendem Link:

http://www.ahkungarn.hu/fileadmin/ahk_ungarn/Dokumente/Bereich_RSI/Rechtsinfos/2014-12-05_EKAER-de.pdf

Bitte besprechen Sie die neuen Rechtsgrundlagen und deren Auswirkungen auf die Tranportplanung mit Ihren ungarischen Kunden bzw. Lieferanten.

Für Rückfragen stehen wir selbstverständlich gerne zur Verfügung.

 
03.11.2014  
Neue Stückgutlinie von und nach Schweden
[weiter lesen] Newsletter

 
18.06.2014   Sommergruß an unsere Kunden
[weiter lesen]

 
10.06.2014   Weiss ist das neue Grün
[weiter lesen] Newsletter
 
 
05.06.2014  
Neue Stückgutlinie von und nach Norwegen
[weiter lesen] Newsletter


 
01.01.2014   NETZVERDICHTUNG

Seit dem 01.01.2014 sind wir Mitglied der S.T.a.R.
(Systemtransport auf Rädern)

Die Ergänzung unserer bestehenden Stückgutkooperation durch das weitere Netzwerk bietet:
  • Unabhängigkeit
  • Mehr Flexibilität
  • Stärkere Präsenz in der Fläche
  • Optimierte Serviceleistungen

 

 
01.01.2014   Mauterhöhung für LKW in Österreich
[weiter lesen] Newsletter

 
12.11.2013   Die Balkan-Lücke wurde geschlossen
[weiter lesen] Newsletter

 
05.11.2013   Feiertagsfahrplan 2013/2014
[weiter lesen]

 
01.10.2013   Gelangensbestätigung nach §17a Ust-Durchführungsverordnung
[weiter lesen]

 
01.07.2013   Ferienfahrverbote und Sommerfahrplan
[weiter lesen] Newsletter

 
25.02.2013   Neue Stückgutlinien Griechenland, Türkei, Russland und Finnland
[weiter lesen] Newsletter

 
05.11.2012   Das Gesetz zur Auflösung des Hamburger Freihafens tritt in Kraft
[weiter lesen]

 
24.09.2012   Neue Griechenlandverkehre sind eingerichtet
[weiter lesen] Newsletter

 
27.07.2012   Maut nun auch für Bundesstraßen
[weiter lesen] Newsletter

 
12.06.2012   Ausbau der Italien-Verkehre
[weiter lesen] Newsletter

 
16.01.2012   Einfuhr von Drittlandsware
[weiter lesen]

 
12.07.2011   Bulgarien und Rumänien
[weiter lesen] Newsletter

 
13.05.2011   Neue Linien nach Polen
[weiter lesen] Newsletter

 
    top